Veranstaltungen laden

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung ist bereits vorbei.

BusinessplanWerkstatt Gründung

Montag, 13.07.2015; 10:00 Uhr – 18:00 Uhr

Wünsche, Träume, Pläne – aber wie wird daraus Wirklichkeit?

Sie wissen was Sie wollen: unternehmerisch selbständig sein, Ihre eigene Chefin oder Ihr eigener Chef werden, vielleicht zunächst teilselbständig, um sich in der neuen Rolle als Unternehmerin oder Unternehmer auszuprobieren. Was Sie noch nicht genau wissen ist, wie ein fundiertes Geschäftskonzept aussehen könnte. Sie haben von der Notwendigkeit eines so genannten Businessplans gehört – für die eigene fundierte Planung und insbesondere für Banken, Förderinstitutionen oder auch zur Vorlage bei der Agentur für Arbeit.

Allein zum Businessplan? Das ist für die meisten Gründerinnen und Gründer nicht realistisch. Mit Unternehmens- oder Steuerberatung zum Businessplan? Dafür fehlt häufig das Geld. Gründen ohne Businessplan? Das ist meist zu risikoreich.

Gründen ohne Businessplan ist wie Springen ohne Fallschirm

Die BusinessplanWerkstatt Gründung ermöglicht unter Anleitung einer Gründungsexpertin aus der Praxis Schritt für Schritt die Erarbeitung eines fundierten schriftlichen Gründungskonzeptes. Was gehört zu einem professionellen Geschäftsplan? In welchen Märkten und Zielgruppen habe ich die größten Chancen? Wie kann ich mein Angebot am wettbewerbsfähigsten vermarkten? Wie viel Kapitalbedarf habe ich und wo bekomme ich das Geld her? Wie rechnet sich das Ganze? Das sind die zentralen Fragen, die Ihnen die BusinessplanWerkstatt Gründung für Ihren Start ganz individuell zu beantworten hilft.

Methoden

  • Vermittlung von praxisorientierten, konkreten Methoden und Instrumente für die Erstellung eines Businessplans
  • Ausführliches, individuelles Feedback an die Teilnehmer/-innen

Lernziele

  • Aufbau, Inhalt Konzeptteil Businessplan
  • Planzahlenberechnung
  • Methoden der Informationsstrukturierung und -darstellung

Ergebnis

  • Individueller Businessplan

Was eine ehemalige Teilnehmerin der BusinessplanWerkstatt sagt:

„In der Werkstatt habe ich gelernt, die Kosten meiner Existenzgründung realistisch einzuschätzen. Viele dieser Kosten hatte ich so nicht eingeplant. Eine gute Finanzierung ist nicht nur das finanzielle Fundament einer Existenzgründung, sie gibt auch unmittelbar Aufschluss über Sinn und Unsinn einer Geschäftsidee.“

Datum:

Montag, 13.07.2015; 10:00 Uhr – 18:00 Uhr

Preis:

Für Teilnehmer/-innen des Seminars „Erfolgreich gründen in der Hundebranche – aber wie!“ 150 € + 19 % MwSt (178,50 € brutto)

Sonst 200 € + 19 % MwSt (238 € brutto)

Die Teilnahmegebühr beinhaltet die Teilnahme am Beratungstag inklusive Tagungsgetränke, Snacks, Brancheninformationen Heimtierbranche, Vorlage Businessplan, einstündige telefonische Nachbesprechung und Teilnahmebescheinigung.
Kategorie:

Veranstaltungstyp:

Gruppenberatung

Schlagwörter:

, , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Referent/-in

Dipl.-Wirtsch.-Ing. Dagmar Pilzecker, Certified Management Consultant/BDU, NLP-Practitioner (DVNLP)

Zielgruppe

Gründungsinteressierte mit, ohne oder mit mehreren groben Geschäftsideen „rund um den Hund“: Trainer/-innen, Verhaltensberater/-innen, Sitter/-innen, Walker, Hundepension, Hundetagesstätte, Tierarzt/Tierärztin, Groomer, Tierphysiotherapeut/-in (Hund), Einzelhandel / Onlinehandel Hundebedarf, Herstellung von Hundefutter und Zubehör

Ort:

CaniCrew Standort
Langemerstr. 2
54424 Thalfang

Max. Teilnehmerzahl:

6 Personen

Anmeldung:

Bitte nutzen Sie zur Anmeldung unser Online-Anmeldesystem

Ansprechpartnerin:

Dagmar Pilzecker
Fon 06504 950583, Mobil 0173 7146428, Mail info@canicrew.eu

Wichtiger Hinweis:

Bitte Laptop mitbringen!

Anmeldung

 

Hiermit bestätige ich die AGB / Teilnahmebedingungen / Widerrufsbelehrung / Datenschutzerklärung von canicrew gelesen zu haben und akzeptiere diese.